Freiwillige Feuerwehr Oldershausen
Land Niedersachsen - Landkreis Harburg - Samtgemeinde Elbmarsch - Gemeinde Marschacht
Rundballen brennen in der Feldmark zwischen Oldershausen und Eichholz Mittwoch, 24. August 2011 Oldershausen, 24.08.2011, lw: Zu einem umfangreichen Brand wurden die Feuerwehren Oldershausen, Hunden, sowie das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Marschacht am späten Abend des 24. August gerufen. Ca. 300 Rundballen standen aus bisher ungeklärter Ursache in der Feldmark zwischen Oldershausen und Hunden in Flammen. Bereits auf der Anfahrt der einzelnen Wehren ist weithin der Feuerschein zu sehen. Aus diesem Grund wird vorsorglich das Tanklöschfahrzeug aus Bütlingen nachgefordert. Vor Ort wird für die Einsatzkräfte das ganze Ausmaß sichtbar. Die Rundballen stehen bereits im Vollbrand. In der näheren Umgebung besteht allerdings keine Gefahr der Ausbreitung des Brandes. Daher wird entschieden das Feuer kontrolliert runter brennen zu lassen. Die Feuerwehr übernimmt lediglich eine Brandwache an der Einsatzstelle. Im Einsatz waren: FF Oldershausen (TSF-W, MTF) FF Marschacht (TLF 16-25, LF 10/6, RW-1, MTF) FF Hunden (TSF-W) FF Tespe (ELF 1)
Gemeindepressewart SG Elbmarsch, LK Harburg Lutz Wreide Text/Bild: Lutz Wreide, lw od. wr
gegr. 1873