Allgemeine Information Oldershausen - Gemeinde Marschacht - Samtgemeinde Elbmarsch - Landkreises Harburg - Land Niedersachsen
map-generator.net
Die Freiwillige Feuerwehr Oldershausen ist eine Ortswehr mit Grundausstattung. Primär sichern wir den Brandschutz und  sorgen für die Sicherheit unserer ca. 740 Einwohner im Ort. Weiterhin gehört die umliegende Feldmark und das neue Gewerbegebiet Eichholz zu unserem Einsatzgebiet. Sollten unsere Nachbarwehren Unterstützung benötigen, so helfen wir natürlich auch dort, genauso wie wir uns auf ihre Hilfe verlassen können. Geregelt wird dieses in der Alarm- und Ausrücke- ordnung (AAO), die in Abhängigkeit von   Wochentag, Uhrzeit, Einsatzort und Alarm-  stichwort die Alarmierung einzelner oder mehrere Ortsfeuerwehren vorsieht. So ist die FF Oldershausen u.a. in der Erstalamierung bei Einsätzen die die Chemische Fabrik Bruno Bock in  Marschacht betreffen vorgesehen, da wir die Aufgabe der Notdekontamination übernehmen. Darüber hinaus gehören wir zur örtlichen Einsatzleitung (ÖEL) der Samtgemeindefeuerwehr Elbmarsch, die z.B. bei unwetterbedingten Einsatzhäufungen oder Hochwasserlagen innerhalb der Samtgemeinde Elbmarsch zum Zuge kommt. Die Einsätze werden dann vom Feuerwehrhaus in Marschacht koordiniert und abgearbeitet, um die Feuerwehr-/Rettungsleitselle in Winsen (Luhe) zu entlasten. Außerdem gehören wir dem Fachzug Brandbekämpfung (B3) der Kreisfeuerwehr LK Harburg an. Dieser kommt bei Großschadenslagen innerhalb des Landkreises Harburg und darüber hinaus zum Einsatz, sofern dieser von der jeweiligen Einsatzleitung vor Ort oder einem anderen Landkreis angefordert wird.